Physiotherapie

Physiotherapie ist eine Form der äußerlichen Anwendung von Heilmitteln; im Zentrum steht das an die Fähigkeiten des Patienten angepasste Vermitteln (Lehren) physiologischen Bewegungsverhaltens.

Sie orientiert sich bei der Behandlung am Befund des Patienten. Sie nutzt natürliche chemische, physikalische mechanische Reize (z.B. Wärme, Kälte, Druck, Strahlung, Elektrizität) und fordert vom Patienten Eigenaktivität (koordinierte Muskelaktivität bewusste Wahrnehmung). 

Die Behandlung ist angepasst an die anatomischen und physiologischen, motivationalen und kognitiven Gegebenheiten des Patienten. Dabei zielt die Behandlung einerseits auf natürlich physiologische Reaktionen des Organismus (z. B. Muskelaufbau,Stoffwechselanregung) andererseits auf ein verbessertes Verständnis der Funktionsweise des Organismus (Dysfunktionen/Ressourcen) und eigenverantwortlichen Umgang mit dem eigenen Körper.

Das Ziel ist die Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung der Gesundheit.

In unser Praxis für Physiotherapie in Hohenstein-Ernstthal erhalten Sie professionelle rehabilitierende und gesundheitsfördernde Leistungen aus einer Hand. Zusätzlich zu den ärztlich verordneten Behandlungen bieten wir Ihnen verschiedene vorbeugende Therapien in der Physiotherapie an.

Wir verfügen über die modernsten Therapiegeräte die Ihnen und uns ein optimales Ergebnis Ihrer Therapie liefern.

Ihre persönliche Betreuung und unser hochqualifiziertes Team garantieren Ihnen den besten Schritt in Ihre Genesung.

Unsere physiotherapeutischen Kassenleistungen

  •  Klassische Massage

  •  Bindegewebs- und Segmentmassage

  •  Krankengymnastik

  •  Manuelle Therapie

  •  Manuelle Extension der HWS (ME)

  •  Manuelle Lymphdrainage

  •  Elektrotherapie / Ultraschall

  •  Wärmetherapie / Kältetherapie

  •  Kiefergelenksbehandlung (CMD

  •  Hausbesuche nach Verordnung

Unsere physiotherapeutischen Zusatzleistungen:

Aktuelle Angebote: bis 31.12.2020 | HONIG-Massage

60,00 €

Dauer: 45 min.

+ 30 min.

Nachruhen

Honig enthält etwa 60 verschiedene, zum Teil kaum erforschte Wirkstoffe. Zu ihnen gehören Mineralien, Spurenelemente, Enzyme, Vitamine und auch antibiotische Wirkungen.

Durch die Aufnahme über die Haut können alle Wirkstoffe direkt in den Körper eindringen. Gleichzeitig wird durch spezielle Massagegrifftechniken die Durchblutung verbessert. Das Gewebe wird freier und gesünder. Die Muskulatur entspannt sich. Die Beweglichkeit verbessert sich und Schmerzen lassen nach. 

Der Organismus erfährt mit einer Honigmassage eine komplette Reinigung. Das heißt, dass die Energieverteilung besser reguliert wird und der Körper besser in der Lage ist, seine Selbstheilungskräfte zu verbessern. 

Einsatzbereich für Honigbehandlungen:

  • Kräftigung und Vitalisierung des gesamten Organismus

  • Hautreinigung

  • Durchbkutungsverbesserung

  • Entschlackung und Entgiftung

  • Immunsystemstärkung

  • Entspannung und Beruhigung

  • Rheumatische Erkrankungen

  • Magen-Darmstörungen

  • Einschlaf- und Durchschlafprobleme

  • Depressionen

  • Nervöse Störungen

  • ergoVitas bei Instagram

​© 2020 ErgoVitas - www.ergovitas.com - Breite Straße 26 - 09337 Hohenstein-Ernstthal  | 03723 / 680565