top of page

SEKTORALE HEILPRAKTIKERIN -PHYSIOTHERAPIE OHNE ÄRZTLICHE VERORDNUNG

Den meisten ist es vermutlich gar nicht bekannt, dass man nicht für jede physiotherapeutische Behandlung das Budget seines Hausarztes belasten muss. Physiotherapeutinnen welche einen Abschluss als sektorale Heilpraktikerin haben, dürfen selber Diagnosen und Verordnungen ausstellen. Dieses spart Zeit, die man häufig bei akuten Schmerzen oder Funktionsstörungen nicht hat, wenn man eventuell lange auf einen entsprechenden Facharzttermin warten muss, oder der behandelnde Arzt aus verschiedenen Gründen vielleicht keine Verordnung ausstellen möchte.

Die Zeit die man sich mit dem lästigen Warten inklusive der Schmerzen spart, ist den ein oder anderen Euro mehr, wert.

Denn diese Verordnungen fallen in den Bereich der Selbstzahler und sind Privatleistungen.

Unsere Physiotherapeutin Frau Nadine Hippold hat diese Zusatzausbildung und kann somit schnell aktiv werden und durch ihre fundierte Sachkenntnis, helfen. Da sie vor jeder Verordnung einen Befund erstellt, wird sie auch zu einer ärtztlichen Behandlung raten und diese dringend empfehlen, sollte der Befund das zeigen!

Sprechen Sie uns gern an.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

MAKRAMÉE

Comments


bottom of page